Deutscher Gewerkschaftsbund

07.01.2019
Einladung zum offenen Forum:

„Wohnen in Jena - Was können wir gegen den Wohnungsmangel tun?“

Samstag, den 02. Februar 2019,

von 15:00 Uhr – 18:00 Uhr,

im „Historischen Rathaus“ Jena, Markt 1.

 

Der ver.di Ortsverein Jena/SHK und der DGB Kreisverband Jena/SHK lädt alle Interessierten zu einem „Markt der Möglichkeiten“ ein, bei welchem unterschiedliche gesellschaftliche Akteur*innen Jenas (Wohninitiative, Vereine, Parteien) über ihr politisches Handeln informieren. Es geht um einen gemeinsamen Austausch und die Mitwirkung hin zu sozial und gerechterem Wohnen in Jena.

Außerdem wird es Workshops (jeweils 20 Minuten) zu folgenden Themen geben:

Arbeiten und Wohnen an einem Ort?!

Wie kann bezahlbarer Wohnraum geschaffen werden?

Partizipation – Was kann ich tun?

Alternative Wohnprojekte

 

Die Workshops werden je 4 x parallel stattfinden, sodass die Teilnahme an allen Workshops möglich ist.

 

 


Nach oben

Reichtumsuhr Deutschland

Ein Projekt des DGB Hessen-Thüringen & ver.di Hessen

 

Informationen zur Reichtumsuhr hier