Deutscher Gewerkschaftsbund

30.08.2016

Informationsveranstaltung zu den Handelsabkommen TTIP und CETA

TTIP

Bündnis Stoppt TTIP und CETA

Zu einer Informationsveranstaltung zu den Handelsabkommen TTIP und CETA lädt der DGB Kreisverband Jena/SHK alle Interessierten recht herzlich ein.

Am 17. September 2016 werden wir in Leipzig unter dem Motto „CETA & TTIP stoppen! Für einen gerechten Welthandel !“ demonstrieren.

Vorher möchten wir über die beiden Freihandelsabkommen und unsere Alternativen informieren und darüber ins Gespräch kommen. Nach einem Vortrag von Rolf Düber, DGB Landesbezirk Thüringen, gibt es Gelegenheit zur Diskussiobn.

 


Nach oben

Dieser Artikel gehört zum Dossier:

Für einen gerechten Welthandel - CETA und TTIP stoppen!

Zum Dossier