Deutscher Gewerkschaftsbund

27.10.2016

Vereinbarkeit 2.0 - Jahrestagung der Thüringer Allianz für Familie und Beruf am 24.11.2016

Thüringer Allianz für Familie und Beruf

Thüringer Allianz für Familie und Beruf

Der DGB Hessen-Thüringen ist schon viele Jahre Mitglied in der Thüringer Allianz für Familie und Beruf. Gemeinsam mit Vertretern von Ministerien, Arbeitsagentur, Kammern und Wirtschaftsverbänden möchten wir das Thema Vereinbarkeit voranbringen, dafür sensibilisieren, Impulse setzen und Rahmenbedingungen verbessern. In der diesjährigen Jahrestagung am 24.11.2016 in der IHK Erfurt werden neue Herausforderungen und Gestaltungsmöglichkeiten für Unternehmen und Beschäftigte vorgestellt.  Nach einem Fachvortrag von Kirsten Frohnert, Projektleiterin "Unternehmensnetzwerk Erfolgsfaktor Familie“ zu Herausforderungen und Gestaltungsmöglichkeiten, stellen Unternehmen Beispiele aus ihrer betrieblichen Praxis vor bevor eine Diskussionsrunde zwischen Politik, Wirtschaft und Gewerkschaft, in der uns Gabriele Kailing vertritt, die Veranstaltung abschließt. Auf dem Markt der Möglichkeiten kann man sich rund um die Thematik Vereinbarkeit vielfältig informieren.

 

Alle weiteren Informationen finden Sie hier im Anhang.

Veranstaltungsflyer/Einladung zur Tagung am 24.11.16 in Erfurt (PDF, 791 kB)

Nähere Informationen zu Ablauf und Anmeldung finden Sie hier.

Anmeldungsbogen (PDF, 434 kB)

Einfach ausdrucken und anmelden!

Reichtumsuhr Deutschland

Ein Projekt des DGB Hessen-Thüringen & ver.di Hessen

 

Informationen zur Reichtumsuhr hier